Startseite
    Neues
    Berichte
    Fototouren
  Archiv
  Abonnieren
 


 
Links
   Fairytale
Letztes Feedback

http://myblog.de/fairytale-pferde

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Diverses für Fotoshows

Bilder folgen bald

20.9.10 17:47


Das Koppeldio ist fertig


So sieht der Dioramen im ganzen aus.


Das Dio mit Besuch.


Auch von den anderen Seiten kann man es fotografisch nutzen.


Kunstbäume von Modellbaum für Eisenbahn wurden mit eingebaut.


Luna gefällt das Dio gut.

28.6.10 17:46


Der neue Geschicklichkeitsparcour ist fertig

Der neue Geschicklichkeitsparcour ist fertig


Jonny versucht es mit Nalira als erstes. Er wagt sich mit der braven Stute über die Rampe. Sie befolgt brav seine Anweisungen und sie können weiter zum nächsten Hindernis.


Als nächstes geht es durch die Flatterbänder. Nalira bleibt auch dabei ganz gelassen.


Zum Schluss geht es durch ein Stangenlabyrinth, wo die Wendigkeit des Pferdes gefragt ist. Obwohl die Stute sehr groß ist, meistert sie auch diese Übung mit Bravour.


Nun soll Lydia ihr Glück mit Geysir versuchen. Doch Geysir will gar nicht erst auf die Rampe. Selbst als man ihn zu führen versucht verweigert er.


Da schlägt Amy vor, mit Mouse vorzureiten. Geysir folgt seiner Freundin brav, bis...


...Geysir plötzlich einen Schrecken bekommt, da sich die Rampe bewegt und einen Satz zur Seite macht. Lydia verliert das Gleichgewicht und fällt aus dem Sattel.


Amy eilt ihrer Freundin sofort zur Hilfe.


Zum Glück ist Lydia nichts passiert.


Damit Geysir nicht mit einer schlechten Erfahrung aufhört, versucht Lydia ihn nochmals so über die Rampe zu führen.


Und siehe da, er schafft es. Doch Lydia merkt, dass ihm die Flatterbänder nicht ganz geheuer sind und belässt es bei diesem einem Erfolgserlebnis.


Aber schon macht das nächste Pony Probleme. Biene versucht mit Grey Fire durch die Flatterbänder zu reiten, doch der junge Hengst stellt sich stur.


Da macht er plötzlich einen Satz nach vorne und sie sind durch.


Auch Luna Estrella soll einen Vertrauenstest absolvieren.


Sie folgt brav durch den Stangenparcour.

28.6.10 17:44


Ein neues Pferd auf dem Hof

Ein neues Pferd am Hof


Endlich kam das Auftragsroanpony von Pardubice an. Der kleine Shettyhengst wird erstmal von Tierärztin Brigitte untersucht.


Das Pony ist gesund und hat die Ankaufsuntersuchung überstanden.


Der leichte, rötliche Schimmer im grauem Fell verleit ihm nun den Namen Grey Fire.


Neugierig blickt sich der Hengst um.


Von nun an wird er als Deckhengst eingesetzt werden.


Mit Haflinger Cindy versteht er sich sofort gut.

22.5.10 17:35





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung